Man hat einige Werkzeuge an die Hand bekommen mit denen man an Grundstücke kommen kann.

Der Dialog zwischen Klaus und dem Erwin Endraß lockert das ganze auf.

Dadurch, dass man die Praxiserfahrung von 2 Personen mit verschiedenen Hintergründen kennenlernt, wird das ganze auch sehr praxisnah.